Home
ProWal
Inhalte dieser HP
Aktionen anno/aktuell
News 2014 - Dies & Das
Delfine & Wale
Walfang + Gefahren
Taiji - Japan
Taiji 2007 - 2009
Partnerstädte D/Japan
Taiji 2010 - 2011
Delfinfang Japan
Taiji + DIE Bucht
Unter Beobachtung
Treibjagd
Sortierung
Delfin-Tötung
Trainingsbasis Taiji
Fleischverkauf
Walmuseum
Tourismus
Freikaufversuch
Delfinrettung
Thunfischmarkt
Trainingsbasis Ito
Filme/Movies
Presse-Mitteilung
Boykott
Danksagung
Weitere Infos - Links
Gedanken - Aufrufe
Entwicklungen 2010/11
Taiji 2011 - 2012
Taiji 2012 - 2013
Taiji 2013 - 2014
Ihre Unterstützung
Taiji 2014
"BLUE COVE" 2014/2015
Ukraine Delfinrettung
Delfinfang Färöer
Färöer-Aktion 2013
Färöer-Aktion 2014
Färöer-Demo 29.07.14
Färöer-Flyer 2014
Delfinarien
N´berg-Report 1 - 2014
N`berg-Report 2 - 2014
Flyer - Nürnberg 2014
Delfinarien in EUROPA
DNA-Tests - EU
Delfinarien Türkei
Delfinarien Ukraine
GESCHLOSSEN - Erfolge
Ukraine-Tierheim
* Projekt IMPACABA *
Jugend-Ecke
Links
Medien-Archiv
HELFEN SIE MIT
EINMAL - SPENDEN
Online-Spenden PayPal
Dauerauftrag
SMS-Spende  3,- Euro
BOOST
Spenden-Barometer
Spenden-Dosen
Straßen-Sammlungen
ProWal-Shop
Über Andreas Morlok
BÜCHER Andreas Morlok
ProWal bei FACEBOOK
Impressum - Kontakt


Nach der Aussortierung von Delfinen, die den Rest ihres Lebens in trostlosen Betonbecken der Delfinarien verbringen müssen und dem Abtransport, werden nun alle restlichen Familienmitglieder in einem wahren Blutrausch der Fischer erbarmungslos getötet. Kein Tier wird verschont.


Fischer in Neoprenanzügen steigen ins Wasser. Sie binden Seile um die Schwanzfluken der Delfine und die kleinen Boote ziehen die völlig wehrlosen Tiere ans Ufer. Dort warten weitere Männer mit Messern und Haken. Sie stechen die Tiere ab, prügeln auf sie ein, treiben Bohrhaken in ihre Atemlöcher und manche Tiere werden, um noch mehr blutige Bilder in der Öffentlichkeit zu vermeiden, auf grausame Art und Weise ertränkt!

The Slaughter:

After those dolphins have been chosen that will spend the rest of their lives in hopeless concrete enclosures in aquariums, the rest  of the pod will be slaughtered in a pure blood thirsty killing spree by the fishermen.  No animal is spared.


Fishermen clad in neoprene wetsuits jump into the water. They tie ropes around the tail of the dolphins and the boats pull the totally defenseless animals onto the shore.  There men are waiting for them with knives and hooks. They stab the dolphins, hit them and thrust hooks into their blowholes and some of the animals are cruelly drowned to avoid that the public gets to see even more bloody photos.  



















































































Ein Delfinbaby...

sie ertränken es und lachen dabei!

A dolphin baby..

They are drowning it and laugh while doing so!




Weitere Netzbarrikaden werden gezogen, damit die Delfine in ihrer Panik nicht entkommen können...

More net barriers are being installed so that none of the panicked animals can escape...














Das Meer färbt sich rot mit dem Blut der Delfine ...

The sea turns red with the blood of the dolphins......






























































Bei größeren Delfinschulen wird noch zusätzlich eine Schlachtbarkasse eingesetzt, auf der die Delfine getötet und ausgeweidet werden. Auch Treibjagdboote sind hier mit im Einsatz.

When the pods of dolphins are more sizable, an additional slaughter boat is being employed. Here the dolphins are being killed and gutted. The drive-hunt boats are also participating in this.   
































Transport ins Schlachthaus im Hafen von Taiji...manche Tiere sind schwer verwundet und leben noch...

Transport into the slaughter house in the harbor of Taiji... some animals are fatally wounded but still alive ...






































Die Netzbarrikaden werden eingeholt und für das nächste Massaker vorbereitet...

The net barriers are hauled in and preparations for the massacre are being made.




Andreas Morlok:

Der Tag geht zu Ende - Vögel zwitschern und die Wellen des Meeres spülen das Blut der toten Delfine fort...  

The day is coming to an end - the birds are singing and  the waves
take the blood of the dead dolphins out to sea ....




Ein Tier nach dem anderen wurde heute getötet. Ich sah ein Delfinbaby, welches ertränkt wurde. Ein anderes Baby, welches im Blut neben seiner toten Mutter schwamm und nach ihr schrie und dann auch abgestochen wurde. Das Baby und zwei andere Delfine lebten noch, als sie auf ein Boot gezogen wurden. Sie zappelten noch lange unter einer Plane, als das Boot zum Schlachthaus fuhr.

Ich habe in meinem Leben schon viel Schlimmes gesehen, aber das hier ist an Perversion, Grausamkeit und unmenschlichem Handeln nicht mehr zu übertreffen. Eine gewisse Leere, Ohnmacht und eine Art Starre machen sich bei mir breit. Die Schläge der Hämmer auf die Eisenstangen der Treibjagdboote, das Getöse der Motoren der kleinen Fischerboote, die ständig hin- und herfuhren und Gefühle, die ich kaum beschreiben kann, brennen sich tief in mich hinein. Mein Leben wird sicher nie mehr wieder so sein, wie es vorher einmal war.

Morgen ist ein neuer Tag und ich werde wieder mit den Aktivisten von SSCS vor Sonnenaufgang auf der Aussichtsplattform das Meer und die Treibjagdboote beobachten und hoffen, dass keine Delfine gesichtet werden.

One animal after another was slaughtered today. I watched a           dolphin baby being drowned, Another baby, which was swimming alongside its mother in the bloody water and was screaming for her and then it was stabbed too. The bay as well as two other dolphins were still alive when they were pulled onto a boat. They were were thrashing about under a tarp when the boat was moving toward the slaughter house.

I have witnessed a lot of bad things during the course of my life, but this happening here cannot be topped in perversion, cruelty and inhumane behavior. A certain emptiness and helplessness and some sort of rigor overcame me. The noise of the hammers hitting the metal pipes on the boats, the droning of the engines of the fishing boats which were moving back and forth, this all precipitated feelings in me which are hard to describe. This had such a impact on me which will certainly change my life.

Tomorrow is another day and I will be on the spot again before sunrise together with other activists from SSCS standing on the viewing platform and watching the boats searching the sea and hoping that no dolphins will be sighted.





ProWal-Video - Taiji – Die geleugnete Wahrheit

Die japanische Regierung und die Fischer in Taiji behaupten, dass die Delfine schnell und human getötet werden.

ProWal beweist das Gegenteil!


http://www.youtube.com/watch?v=SA5_TsijHg4